KOSTENLOSER VERSAND IN EUROPA  BEWERTUNG 4.9 VON 5

Faire Produktion

Hinter jedem einzelnen LANASIA Produkt steckt die Arbeit vieler Individuen. Nachhaltigkeit beginnt deshalb bei all den Menschen, die sich für LANASIA engagieren. Mit der Förderung von fairen Arbeitsbedingungen und Ressourcen-schonenden Methoden setzen wir ein klares Statement für die Zukunft der Slow Fashion.

Produktionsstandorte
Unsere Produktionsstandorte sind in Portugal/ Europa und Bali/ Indonesien angesiedelt. Wir erachten diese Standorte als besonders wertvoll:

Portugal/ Europa: Unsere Damenmode und Teile der nachhaltigen Bademode Kollektionen werden in Portugal in einem kleinen Familienbetrieb gefertigt. Portugal ist ein Land mit großer Tradition in der Textilherstellung sowie Textilverarbeitung. Mehr als 12.000 Unternehmen in der Textil- und Modebranche sind dort angesiedelt. In Portugal gelten die Bestimmungen des internationalen Arbeitsrechts und Textilarbeiter sind gewerkschaftlich organisiert. Wir besuchen in regelmäßigen Abständen die Produktionsfirma vor Ort, um uns selbst von der Einhaltung der fairen und nachhaltigen Arbeitsbedingungen zu überzeugen.

Bali/ Indonesien: Die Pazifikinsel ist als weltweites Epizentrum für Plastikmüll bekannt – der Hauptgrund dafür ist jedoch, dass westliche Industriestaaten wie Deutschland jährlich Millionen Tonnen an Plastikmüll in die südostasiatische Region exportieren. Die lokale Bevölkerung hat kein funktionierendes Abfallsystem, weshalb sie dringend Unterstützung im Waste-Management benötigt. Wir haben uns entschieden, Menschen vor Ort die Möglichkeiten des PET-Recyclings aufzuzeigen und ihnen eine sicheren Arbeitsplatz unter fairen Bedingungen zu ermöglichen. 

Indonesien ist seit 2011 Teil des Better Work-Programms der Internationalen Arbeitsorganisation, dessen Ziel ist, die Arbeitsbedingungen in Bekleidungsfabriken zu verbessern und gleichzeitig die Produktivität und Wettbewerbsfähigheit zu fördern. Unsere Produktionsfirma unter britischer Leitung ist seit mehr als 30 Jahren auf der Pazifikinsel etabliert und garantiert ein sicheres und angenehmes Arbeitsumfeld für ihre Mitarbeiter. Die Textilarbeiter werden mit dem doppelten Mindestlohn bezahlt. Alle Färbungen werden eco-zertifiziert durchgeführt und die Verpackung erfolgt in biologisch abbaubaren Taschen. Die Stoff-Abfälle werden an die lokale Bevölkerung für den Eigenbedarf gespendet und weiterverwertet. Das Arbeitsministerium des Republik Indonesien führt jährlich Inspektionen in unserer Produktionsfirma durch.

Durch einen Besuch vor Ort konnten wir uns selbst von den sehr guten Arbeitsbedingungen überzeugen. Zudem stehen wir in permanentem Austausch zu unseren Kontaktpersonen.

Arbeitsbedingungen

Wir stehen in engstem Austausch mit unseren Produktionsfirmen und überprüfen in regelmäßigen Abständen die Einhaltung fairer und sozialer Arbeitsbedingungen.

Dazu zählen:

  1. Geregelte Arbeits- und Pausenzeiten
  2. Sicheres Arbeitsumfeld
  3. Keine Diskriminierung von Menschen aufgrund des Geschlechts, der Hautfarbe, Religionszugehörigkeit oder Herkunft
  4. Faire Bezahlung
  5. Regelmäßiger Austausch mit Beschäftigten vor Ort
  6. Verwendung von schadstoffreien und humanökologisch unbedenklichen Stoffen
  7. Eco-zertifizierte Färbungen
  8. Spenden von Stoffresten an die lokale Bevölkerung
  9. Aufklärung zum Abfall-Management vor Ort
  10. Einhaltung der Hygiene Standards während der Covid-19 Pandemie
  11. Regelmäßige Überprüfung der sicheren Arbeitsbedingungen durch unabhängige Prüfstellen und unsere Firma

 

PASSENDE ARTIKEL
SALE
NEW
Badeanzug RAPALLO Badeanzug RAPALLO Badeanzug RAPALLO
€  149,00 €  74,00

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.